The second art - Free Template by www.temblo.com


www.temblo.com


Tränen der Zeit

Ein Blick zurück, eine Hoffnung zuvor...
Stunden... Tage... Jahre... und doch nur Sekunden...
Getränkt in Tränen verschwimmt die Sicht.

Wie unbedeutend die Zeit auf einmal erscheint...
Ein Jahr so kurz... ein paar Tage wie die Ewigkeit...
Welche bedeutung haben Wochen der Liebe im Angesicht von Tagen des Schmerzes...
Der Versuch sich zurück zu retten in die Erinnerungen...
Und doch nur merkend das nur mehr und mehr der Salzperlen von der Kleidung aufgesaugt werden.

Wieder zurückgerissen vom Schmerz...
Ein brennen schlimmer als jedes Feuer..
Ein Riss so schmerzhaft das nicht einmal der Schlaf ihn lindert...
Tränen die sich mit der Zeit verbinden..

Zeit die still steht... Und doch bewegt sich der Schmerz weiter...
Brennend, zerreisend, mitleidslos und verzerend...
Man versucht zu vergessen... Tränen... zu verdrängen... Tränen
zu ergeben... Tränen...

Nichts schreit mehr in einem... nichts hält die Seele mehr fest...
Am Ende der Zeit bleibt nichts auser einem Meer aus Tränen und Blut...
Erloschen ohne Kraft und Leben zu Boden gesunken... und verschluckt...
Ein Blick in die Vergangenheit und nichts auser Tränen bleibt..
Ein letzter Blick durch Tränen und Zeit..
30.8.09 19:21
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Blog Archiv Gästebuch Abo
Blog Profil Kontakt RSS-Feed